Juki HZL-G320

UVP 835,00 

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

  • Mit Kniehebel
  • 7-Punkte-Transporteur mit Boxtransport
  • Integrierter Nadeleinfädler
  • Automatischer Fadenschneider
  • 70 Speicherplätze

Lieferzeit: Artikel auf Lager, Lieferzeit 1 bis 2 Werktage

Beschreibung

Komfortabler Transport

Ob dünne, dicke oder große Stoffe, die JUKI HZL-G320 sorgt für einen gleichermaßen guten Transport bei jeder Art von Stoff. Zuständig dafür ist der Boxtransport, der für längeren Kontakt zum Material sorgt. Zudem besteht der Transporteur der JUKI Nähmaschine HZL aus Stahl und ist in sieben Segmente geteilt, womit das Nähprojekt auch am Nahtanfang und -ende perfekt und sicher weiterbefördert wird. Der leichte Stofftransport der Nähmaschine HZL-G320 sorgt für eine saubere Naht Ihrer Projekte und stellt eine besonders hilfreiche Funktion bei schweren Stoffen dar. So können sich auch Jeans oder Quilt gut nähen lassen. Hilfreich dabei ist die Feststellfunktion des Standardnähfußes: Einfach den Knopf drücken, schon bleibt der Nähfuß parallel zur Stichplatte und das Nähen an Ecken ist selbst bei vielen Lagen und schweren Stoffen denkbar einfach. Zum Freihandnähen lässt sich der Transporteur der JUKI HZL-G320 Nähmaschine mit einem Handgriff sofort versenken.

Komfortable Bedienung

Am beleuchteten Grafikdisplay der JUKI HZL-G320 Maschinen ist mit einem Blick zu erkennen, welcher Stich ausgewählt wurde. Zum gewünschten Stich empfiehlt die JUKI HZL-G320 gleich den passenden Nähfuß und Stichbreite und -länge können ganz einfach eingestellt werden. Weiterhin lassen sich verschiedene Funktionen programmieren, zum Beispiel das Stoppen der Nadel oben/unten, die Vernähfunktion oder der automatische Fadenschnitt durch den Fadenabschneider. Hierfür verfügt die Maschine zusätzlich über eine weitere Taste direkt am Nähkopf. Diese befindet sich neben dem Geschwindigkeitsregler der Nähmaschine HZL, der sowohl beim Nähen mit dem Fuß-Pedal, als auch mit der Start/Stopp-Taste für die gewünschte Geschwindigkeit sorgt. Besonders komfortabel zeigt sich bei der JUKI HZL-G320 Nähmaschine neben dem integrierten Nadeleinfädler auch noch der Kniehebel: Wird mit dem Kniehebel der Nähfuß angehoben, sind die Hände frei zum Führen des Stoffes.

Komfortable Stichauswahl

Um für alle Nähprojekte gerüstet zu sein, bieten die JUKI HZL-G320 Nähmaschinen eine große Auswahl an Nähstichen. Die Übersicht über alle Stiche befindet sich im Deckel der JUKI G320 Nähmaschine. Dort kann zwischen verschiedenen Nutzstichen für Webware und dehnbare Stoffe gewählt werden. Zum Verzieren von Heimdeko eignen sich die verschiedenen Zierstiche der Maschine, die mit bis zu sieben Millimetern Stichbreite und mit bis zu 900 Stichen pro Minute genäht werden können. Dank des Alphabets mit Groß- und Kleinbuchstaben wird das Individualisieren von Nähprojekten ermöglicht. Natürlich stehen bei den Maschinen auch verschiedene Knopflöcher zur Wahl, den automatischen Knopflochfuß bringt die JUKI HZL-G320 gleich mit. Damit werden im Nu Knopflöcher in gewünschter Zahl und Größe gefertigt, passend zum gewählten Knopf. Wurden Stiche kombiniert oder verändert, können sie auf einem der 70 Speicherplätze der JUKI Nähmaschine gesichert und jederzeit wieder aufgerufen werden.

Ob für die Industrie oder den Heimbedarf – die JUKI Maschine HZL-G320 gelangt per sicherem Transport an den von Ihnen gewünschten Ort. Mit dem passenden Stoff steht dem Näh- und Hobbyprojekt nichts mehr im Wege.

Lieferumfang

  • Fußanlasser
  • Stromkabel
  • Bedienungsanleitung
  • Anleitungs-DVD
  • Kniehebel
  • Standardfuß A
  • Reißverschlussfuß B
  • Overlockfuß C
  • Blindstichfuß D
  • Knopflochfuß E
  • Manueller Knopflochfuß I
  • Spulen
  • T-förmiger Schraubendreher
  • Nahttrenner / Reinigungsbürste
  • Garnrollenhalter groß
  • Garnrollenhalter klein
  • Nadelset

Stichübersicht

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Juki HZL-G320“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.